Marble Theory  


Screenshot von MarbleTheory Level 5 Screenshot von MarbleTheory Level 6 Screenshot von MarbleTheory Level 30 Screenshot von MarbleTheory Level 39

Marble Theory ist ein Remake eines alten DOS Logik und Puzzle Spiels, welches damals unter dem Namen "Logical" erschien.

Es handelt sich um ein Echtzeit-Spiel, wobei innerhalb eines Levels von oben rechts Bälle in eine Art Labyrinth rollen. Ziel ist es, die Ball-Räder abzuarbeiten. Dies geschieht, indem ein Rad mit vier gleichfarbigen Bällen gefüllt wird, wobei diese dann "verbrennen". Die Räder lassen sich dafür drehen und Bälle lassen sich tiefer in das Level hinein schubsen. Alle Räder müssen in einer vorgegebenen Zeit erledigt werden und es existiert auch ein Zeit-Limit für Bälle, die in der obersten Röhre pendeln.
Spezielle Zusätze sind innerhalb der Röhren platziert und beeinflussen das Spielgeschehen und das Verhalten der Bälle. Es gibt Reflektoren, Teleporter, Mülleimer, Farb-Wandler, Farb-Filter, Verzögerne Slots und weitere Elemente.



Features des Spiel:
- Forderndes Gameplay für Geist und Hand
- OpenAL-Unterstützung für Sounds und Musik
- Auswahl der besten Tracks von Zeropage
- Passend abgestimmte Sounds
- Multiple Level-Designs
- Offline- und Online-Highscore
- Anwahlmöglichkeit bereits freigespielter Level
- Verschiedene Errungenschaften
- 40 Levels insgesamt
- Deutsche und englische Version
- Auf OpenGL basierende Engine
- Grafik, wie sie nur ein Programmierer erschafft :)
- Unterstützung für 32 and 64 Bit Systeme


 
Game-Coding.de